Leila Parise

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie

Werdegang

  • geboren am 29. Dezember 1975 in Leonberg
  • Abitur am Gymnasium in Baesweiler 1996
  • Freiwilliges soziales Jahr in Israel (Kibbutz Netzer Sereni)
  • Studium Chemie 1997 bis 1999 RWTH Aachen
  • Studium Humanmdizin 1999 bis 2007 an den Universitäten Rostock und RWTH Aachen
  • 2008 bis 2013 Facharztausbildung an der Universitäts-Hautklinik zu Köln
  • Facharztanerkennung 22.05.2013

Letzte Aktualisierung:
12. Februar 2017

Aktualisierte Beiträge:

  • Nicht-interventionelle Studien
  • Interventionelle Studien
  • Wissenschaftliche Vorträge